Heute 0

Gestern 79

Woche 392

Monat 1031

Insgesamt 32780

Aktuell sind keine Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

   
   

Coronabedingt sind CTFs, RTFs und Radmarathons 2020 größtenteils ausgefallen. Glücklicherweise jedoch dürfen wir uns alleine oder in kleinen Gruppen aufs Rad setzen und unserem Sport nachgehen. Der BDR hat aus diesem Grund die mehrfache Fahrt einer Permanenten RTF für diese Saison erlaubt und der Landesverband NRW hat die Veranstalter aufgefordert ihre Tagesveranstaltung in eine "permanente RTF" umzuwandeln.

 

Diese Veranstaltungen im Radsportbezirk Köln-Bonn kannst du jederzeit bis zum Saisonende selbst nachfahren und dem Veranstalter einen Nachweis deiner Fahrt (z.B. GPS-Datei oder Fotos mit Datumsstempel) per Mail schicken.
Nach erfolgreicher Überprüfung erhältst du ein Mail vom Veranstalter, dies legst du deiner Wertungskarte als Nachweis bei - die Punkte kannst du selber in die Wertungskarte eintragen.
In dem Mail findest du die Kontonummer des Veranstalters, um eine Spende wird gebeten - schließlich wollen wir nächstes Jahr wieder an möglichst vielen Veranstaltungen teilnehmen.

Punkteregelung:
Wie bei einer Permanenten werden maximal 2 Punkte vergeben, auch wenn du sogar die Marathionstrecke gefahren bist.

Start: Es ist nicht notwendig beim angegebenen Startort loszufahren, der Einstieg ist an jeder Stelle auf der Strecke möglich.

 

RTF Nr. Veranstalter Startort Ansprechpartner Mail Telefon GPS-Dateien
3363

Bike & Ski Sankt Augustin e.V.

Jakob-Fußhöller-Platz
Sankt Augustin

 

Manfred Orthmann Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 02241 337377
0171 2289644
3363.zip
3306

RSV Viktoria Lövenich

 

Rhein-Energie-Stadion / Olympiaweg Theo Förster

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

0170 3810956 3306.zip
3349 RTV Lohmar

Donrather Dreieck
Parkplatz an der Jabachhalle

 

Wolfgang Schreiber Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 02246 300975 3349.zip
3180  

RTC Mehlem 1984 e.V.

 

Alter Hof 2b, 53343 Wachtberg Jochen Güttes Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 0177 5804489 3180.zip
3259 RSC Kolpingstadt-Kerpen 1978 e.V.

Phillipp-Schneider-Str.,
50171 Kerpen, Europa-Gymnasium

 

Jürgen Feyen Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  02273 52979 3259.zip
3010 RC Mistral

Europaschule Köln-Zollstock,
Raderthalgürtel 3, 50968 Köln

 

Manfred Hensel Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 0173 6249493 3010.zip
3167 RTC-KÖLN 1972 e.V.

Schulzentrum Zündorf,
Heerstr. 7, 51143 Köln-Zündorf

 

Klaus Dünkelmann Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 02236 66393 3167.zip
3322

TSV Immnendorf 1968 e.V.,
Abt. RTC Condor

entlang der Strecke

 

Hubert Fohrn Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 02236 46262 3322.zip
3270 RTC Rodenkirchen

Berufsförderungswerk Michaelshoven,
Martinsweg 11,
50999 Köln-Rodenkirchen

Hans Georg Krämer Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 0163 9650638 3270.zip
             

Logo   (rechte Maustaste, Ziel speichern unter)

Das Bundes-Radsport-Treffen 2018 findet vom 21. bis zum 28. Juli in Langenselbold in Hessen statt. Wie immer lädt man dort am Sonntag zum Marathon und in der Woche zu Ausfahrten bis zu 115 km ein.

Der Radsportbezirk Köln-Bonn richtet am 21. Juli einen Brevet (=ein nicht ausgeschilderter und unbegleiteter Marathon) nach Hessen aus. Die rund 200 km lange anspruchsvolle Strecke geht von Bonn aus über das Siebengebirge durch den Westerwald und Taunus bis nach Langenselbold. Dabei sind ca. 2.000 hm zu überwinden. Eine topographisch weniger anspruchsvolle Strecke führt am Rhein entlang. GPS Dateien werden nach Anmeldung zugestellt.

Für Teilnehmer am Brevet, die die Radsportwoche in Langenselbold verbringen wollen, steht ein Gepäcktransport zur Verfügung. Wenn eine genügend große Zahl Interessenten zusammenkommen werden wir versuchen einen Rücktransport am selben Tag zu organisieren. Wie beim Brevet üblich findet eine Betreuung auf der Strecke nicht statt.

Grundsätzlich ist die Meldung zum Brevet bis zum 19. Juli beim Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! per Mail unter Nennung des Namens und Adresse, des Vereins und ggf. der Wertungskartennummer möglich. Das Startgeld beträgt EUR 10,- und ist im Ziel zu entrichten.

   
© ALLROUNDER
   
Die Website koeln-bonn.bike verwendet Cookies. Bitte akzeptiere die Verwendung von Cookies damit du alle Funktionen der Webseite nutzen kannst.